Dr. S. aus Dresden

Eingesetzte Technologie: Intraoralscanner
Behandlungsschwerpunkte der Praxis: Allgemeine Zahnheilkunde, CAD/CAM, Endodontie, Funktionsdiagnostik, Prothetik
Anzahl Behandler: 2
Gründungsjahr der Praxis: 1991
Eingesetztes System: Trios3 Wireless
Einsatzgebiete der Technologie: Therapieplanung, Prothetische Versorgung, Dokumentation
An der Arbeit mit der Technologie begeistert mich: Planungssicherheit, Patientenakzeptanz, Schnelle Einsatzfähigkeit auf vielen Gebieten

Kontakt aufnehmen
2018-12-14T11:43:53+01:00